Termine

Event 

Title:
Große Propheten (Schwerpunkt Jesaja)
When:
09.02.2018 - 10.02.2018 
Where:
Linz
Kategorie:
Seminar

Description

Florian Sondheimer

Florian Sondheimer (Jahrgang 1969) studierte an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule (STH) in Basel und doktoriert gerade er am South African Theological Seminary im Bereich der biblischen Hermeneutik. Seit 2013 arbeitet er als Pastor für Lehre im Christlichen Zentrum Buchegg in Zürich; daneben ist er Dozent an verschiedenen Bibelschulen und akademischer Leiter des Martin Bucer Seminars in der Schweiz. Es ist ihm ein Anliegen, dass Christen vertieft die Bibel in ihren Zusammenhängen erkennen können.

 

Große Propheten des Alten Testaments (Schwerpunkt: Jesaja)

Gäste sind herzlich willkommen!

Teilnahmekosten: 50,-- € (80,-- € für ein Ehepaar) Ab einer Anmeldung von 5 Personen pro Gemeinde 30,- €/Person (Sammelanmeldung erforderlich!) (exkl. Literatur u. Verpflegung)

Zeit: Freitag, 9.2.18, 15.30-21.30 Uhr und Samstag 10.2.18, 9.00-16.00 Uhr.

Anmeldungen bis 5.2.2018 bitte an ' ); // -->Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. "> Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Das Seminar ist offen für alle Interessierte!
Einladung zum Ausdrucken und Aushängen.

 

Kurzbeschreibung:

Die Großen Propheten sind in den Gemeinden weniger bekannt. Das ist verständlich, ist doch viel von Gericht die Rede, was historisch schwierig einzuordnen ist. Doch diese Gerichtsbotschaften sind eingebettet in eine messianische Botschaft. Jesaja zum Beispiel hat nur 9 Kapitel, die nichts Messianisches beinhalten. Es gilt hermeneutisch zu lernen, wie man die messianischen Texte entdecken kann. Dadurch verstehen wir die Botschaft des Neuen Testamentes besser.

Bitte die persönliche Bibel mitbringen. Wir werden intensiv mit der Heiligen Schrift selbst arbeiten.

Ziele für die Studierenden:

·         Messianische Texte in den Großen Propheten erkennen

·         Die Großen Propheten historisch korrekt einordnen

·         Die Großen Propheten hermeneutisch korrekt auslegen

 

Vorbereitende Lektüre:

Keine Pflichtliteratur.

Es lohnt sich, den AT Teil (v. a. die Propheten) folgendes Buches zu lesen:
„Studienbuch Altes und Neues Testament“ ISBN-13: 978-3417264760

 

Weiterführende Literatur:

Auf weiterführende Literatur wird beim Seminar hingewiesen.

 

Kursverlauf: (Änderungen vorbehalten)

Freitag:

15.30-16.00    Anreise, Administration und Kennenlernen

16.00-17.10    Unterricht I: Jesus ist im AT verborgen (1)

17.10-17.20    Pause

17.20-18.20    Unterricht II: Jesus ist im AT verborgen (2)

18.20-19.20    Abendessen und Pause

19.20-20.20    Unterricht III: Wie wir Jesus in den Propheten entdecken können (1)

20.20-20.30    Pause

20.30-21.30    Unterricht IV: Wie wir Jesus in den Propheten entdecken können (2)

 

Samstag:

9.00-10.00      Unterricht V: Einleitungsfragen zu den Großen Propheten

10.00-10.10    Pause

10.10-11.10    Unterricht VI: Die Botschaft der Großen Propheten

11.10-11.20    Pause

11.20-12.20    Unterricht VII: Hermeneutik der Großen Propheten (1)

12.20-13.40    Mittagessen und Pause

13.40-14.40    Unterricht VIII: Hermeneutik der Großen Propheten (2)

14.40-14.50    Pause

14.50-15.50    Unterricht IX: Beispiele von Gottes Wirkungen in den Gr. Propheten

15.50-16.00Abschluss

Venue

Map
Ort:
EMZ Pichling
Street:
Passaustr. 19
ZIP:
4030
City:
Linz
Country:
Country: at