Ausbildungsprogramme

Es besteht die Möglichkeit, die ITG/MBS Kurse für Abschlüsse am Whitefield Theological Seminary oder am South African Theological Seminary anrechnen zu lassen. Details zu den verschiedenen Abschlüssen (Zusatzkosten/Zugangsbedingungen) erfragen Sie bitte bei Ihrem Studienleiter.

Folgende Abschlüsse über das Whitefield Theological Seminary oder das South African Theological Seminary stehen zur Auswahl:

  • Bachelor of Theologie (B.Th.)
  • Master of Theologie (M.Th.)
  • Bachelor of Theologie mit Schwerpunkt Seelsorge (B.Th.)
  • Master of Theologie mit Schwerpunkt Seelsorge (M.Th.)
  • Master of Theologie mit Schwerpunkt Islam (M.Th.)


Kosten für das ITG Programm:

Die Studiengebühren betragen EUR 750,- pro Semester. Dazu kommen eine Inskriptionsgebühr und die Anrechnungsgebühren für die Abschlüsse, Kosten für Bücher und Kopien von Unterrichtsmateial. 2-3x im Jahr fallen noch Übernachtungskosten für mehrtägige Veranstaltungen an.
Sollen die am ITG erarbeiteten Studienleistungen nach Beendigung des Studiums bei einer unserer Partnerschulen zur Anrechnung auf deren Abschlüsse eingereicht werden, fallen für das Whitefield Theological Seminary folgende Gebühren an: USD 600,- (B.Th.) bzw. USD 800,- (M.Th.). Abschlussgebühren für das South African Theological Seminary erfragen Sie bitte bei Ihrem Studienleiter.
ITG Gebühren

Die Studiengebühren decken ungefähr 50% der tatsächlichen Kosten, der Rest wird von SpenderInnen getragen. (Nähere Informationen hier.)

Gasthörer und Gasthörerinnen sind bei unseren Veranstaltungen herzlich wilkommen. Die Seminargebühr für ein Wochenende beträgt in der Regel 50,- Euro. Bitte wenden Sie sich an den jeweiligen Studienleiter!

Prüfungen im ITG Programm:

Neben den Sprachprüfungen und der Prüfung in Bibelkunde werden die Studienleistungen über schriftliche Seminararbeiten im Umfang von 10-15 Seiten geprüft.  

Begleitung / Mentoring im ITG Programm:

Bei der Erstellung des persönlichen Studienprogramms - abhängig von den Vorleistungen (z.B. Bibelschule oder Studium) - und bei allen Fragen das Studium und das geistliche Leben betreffend ist der Studienleiter im Gespräch mit dem Studenten. Auf Wunsch und nach Verfügbarkeit  bietet der Studienleiter oder ein weiterer Mentor auch intensive geistliche Begleitung an.

Gemeindedienst / Praktika im ITG Programm:

Im Umfang von 10% des gewählten Programmes ist eine Mitarbeit in einer Gemeinde oder einem christlichen Werk zu dokumentieren und auszuwerten und fließt in die Studienleistung mit ein.

Berechnung der ITG Studienleistungen: Im ITG orientieren wir uns am ECTS und setzen 30 Arbeitstunden bzw. die Lektüre von 340 Seiten Fachliteratur für einen Credit an.
Ein ITG Seminar von 9 Stunden Unterricht wird mit 0,45 Credits eingerechnet.

 

Der Einstieg ins Studium

Sie interessieren sich für eine intensive, strukturierte und ausgewogene Begegnung mit der Bibel? Dann könnte ITG für Sie die richtige Ausbildung sein!

Voraussetzungen für das Studium sind entweder Matura oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit drei Jahren Berufserfahrung. Außerdem brauchen Sie:

  • Eine Kirchengemeinde, die hinter Ihnen steht und Ihren Wunsch, Theologie zu studieren, unterstützt, sowie drei Referenzen.
  • Ein großes Maß an Selbstdisziplin - es wird sehr viel im Eigenstudium gearbeitet.
  • Mindestens 10-15 Stunden in der Woche für Ihr Studium.
  • Geld für Studiengebühren und Bücher.
  • Die Bereitschaft, Griechisch (bzw. auf Master-Niveau auch Hebräisch) zu lernen.

Melden Sie sich bei einem unserer Studienleiter zu einem persönlichen Gespräch oder kommen Sie als Gasthörer zu einem unserer Seminare.

Der Einstieg ins Studium ist jederzeit möglich. Zur Anmeldung füllen Sie das Anmeldeformular aus und stellen ihre Unterlagen zusammen. Der Studienleiter erstellt dann Ihren individuellen Studienplan.